StrafRS

Strafrechtsschutz

Unsere Schadenerfahrung zeigt: Es ist leicht - insbesondere als Führungskraft - ins Fadenkreuz staatsanwaltschaftlicher Ermittlung zu geraten. Ein Anfangsverdacht ist schnell geschaffen. Sie brauchen dann einen erfahrenen Rechtsbeistand der Ihnen hilft mit dieser Situation umzugehen. Sie müssen dessen Kosten auch dann tragen, wenn das Verfahren gegen Sie eingestellt wird. Ein Straf-Rechtsschutz mit umfangreichen Bedingungen für Sie und für Ihre Mitarbeiter ist deshalb eine sehr wichtige Schutzmaßnahme.

AsseCon kennt den Versicherungsmarkt. Wir haben mit verschiedenen Versicherern individuelle Klauseln vereinbart die Ihnen zusätzlichen Schutz bieten.

pdf small weitere Infos zur Strafrechtsschutzversicherung

FAQ-SRS

Warum ist eine Strafrechtschutzversicherung wichtig?

Strafverfahren vor allem gegen Führungskräfte werden immer häufiger. (Schadensstatistik AsseCon über die letzten 12 Jahre) Die Verteitigungskosten sind unkalkulierbar. Auch bei Einstellung des Verfahren bleiben erhebliche Kosten. 

Wovor schützt eine Strafrechtsschutzversicherung?

  • Der Versicherer ersetzt die Kosten des eigenen Anwalts
  • die Gerichtskosten
  • die Kosten für vom Gericht bestellte Sachverständige
  • die Zeugengebühren
  • die erstattungspflichtigen Kosten eines Nebenklägers
  • Übernahme der Kosten bereits bei Einleitung eines Ermittlungsverfahrens
  • Kosten für eigene Sachverständige
  • Reisekosten für Prozessbevollmächtigte

Warum sollten Sie die AsseCon-Sonderbedingungen wählen?

Die meisten Strafrechtsschutzversicherungen weisen erhebliche Lücken auf. Die Rechte der Führungskräfte sind meist unzulänglich geregelt. AsseCon hat mit verschiedenen Versicherern sehr umfassende Sonderbedinungen vereinbart, die Ihren Versicherungsschutz und Ihre Rechte erheblich erweitern. Eingeschlossen ist auch eine erhöhte Gebührenvereinbarungen mit dem eigenen Anwalt, (Honorarvereinbarung) auf die in aller Regel Anwälte bestehen, die auf Strafrecht spezialisiert sind.
Bitte unterbreiten Sie uns ein Angebot zu einer Strafrechtschutz Versicherung
* Pflichtfelder, bitte beachten.
Herr
Frau
Dr.
Name: *
Position:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail: *
Web:
www.
Angaben zum Versicherungsschutz
Firma: *
Branche:
Anzahl Mitarbeiter Deutschland:
Anzahl Mitarbeiter weltweit:
Nachricht:

footer2